Veranstaltungen

07.07.2021 | 16:00 - 17:15 | Osnabrück

Webinar: Sucht in Corona-Zeiten und neue Therapieangebote

 

Mittwoch, den 7. Juli 2021 (16:00 - 17:15 Uhr)

Die Corona-Pandemie mit den daraus resultierenden Einschränkungen des öffentlichen Lebens stellt für suchtkranke Menschen eine große Herausforderung dar.
Ungewissheit, Ängste, Isolation, finanzielle Unsicherheit oder Jobverlust erhöhen den psychischen sowie emotionalen Druck und die Gefahr, zur Flasche oder zu anderen Suchtmitteln zu greifen. Dem Deutschen Ärzteblatt zufolge greifen seit Beginn der Coronakrise mehr Menschen zum Feierabendbier oder Weinglas. So entsteht ein hochriskanter Nährboden für Abhängigkeitsprobleme, der die Fachwelt noch Jahre beschäftigen wird.

Das erfordert seitens der Behandlungsexpert*innen neue Therapieansätze und einen engmaschigen Dialog mit den Betroffenen und Hilfesuchenden.
Das Thema Sucht und Corona-Zeiten möchten wir in diesem Webinar betrachten und Ihnen die   Therapieangebote des Suchtmedizinischen Zentrums (SMZ) vorstellen.

Referent*innen: 
Dr. med. Peter Flüchter - Chefarzt SMZ
Nicole Brefeld - Psychologin SMZ

Anmeldung:
veranstaltungen@osnabrueck.ameos.de 
Vor dem Webinar erhalten Sie per E-Mail den Link zur Teilnahme und weitere erforderliche Informationen.

Für die Veranstaltung wurden Punkte bei der BLÄK beantragt.