10 Gründe, 1 Entscheidung

Teamgeist

Über 15.000 Kollegen unterstützen einander für unser gemeinsames Ziel

Vielfalt

Vielseitige Stärken und unterschiedliche Talente zeichnen uns aus

Respekt

Respektvoller und offener Umgang untereinander ist uns wichtig

Offenheit

Transparenz und Ehrlichkeit sorgen für ein vertrauensvolles Miteinander

Flexibilität

Flexible Arbeitsmodelle und -zeiten nach den persönlichen Bedürfnissen

Förderung

Individuelle Förderung jedes Einzelnen nach persönlichen Zielen

Zukunftsorientiert

Umfangreiches Angebot an Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Perspektiven

Gezielte Führungskräfte­entwicklung sowie Coaching und Mentoring

Firmenevents

Zum Beispiel Willkommensveranstaltungen

Mitarbeitendenangebote

Monatlich wechselnde Angebote für Top-Marken

Wir sind immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen und innovativen Lösungen, daher stellen wir uns gerne dem direkten Vergleich mit unseren Wettbewerbern und nehmen an den unterschiedlichsten Awards teil. 

Über 15.000 Mitarbeitende, viele Geschichten

Celine Schäps

Auszubildende 1. Lehrjahr Pflegefachfrau

Celine berichtet von ihrem Weg zur Ausbildung zur Pflegefachfrau bei AMEOS.

Maximilian Tietz

Auszubildender 1. Lehrjahr Pflegefachmann

Maximilian berichtet von seinem Weg zur Ausbildung zum Pflegefachmann bei AMEOS.

Silas Friese

Auszubildender 1. Lehrjahr Pflegefachmann

Silas berichtet von seinem Weg zur Ausbildung zum Pflegefachmann bei AMEOS.

Anne Schade

Auszubildende 3. Lehrjahr ATA

Ich wollte schon immer den Beruf als Anästhesietechnische Assistentin ausüben.

Maria Schildt

Stipendium

"Ich wollte schon immer Medizin studieren und als Ärztin arbeiten. Diesen Traum werde ich mir mit Unterstützung von AMEOS erfüllen können"

Thomas Kliewe

Famulatur

"Als gebürtiger Ueckermünder habe ich das Glück, dass in meiner Heimatstadt das AMEOS Klinikum Anklam-Ueckermünde angesiedelt ist"

Jan-Henning Stoffers

Krankenhausdirektor

"Es ist normal, gegen Mauern zu laufen, wenn man etwas Neues versuchen will. Man sollte sich davon jedoch nicht vom eigenen Weg abbringen lassen"

Katharina Ludewig

Personalentwicklerin

"Man muss den Willen mitbringen, neue Ideen durchzusetzen - denn grundsätzlich ist hier alles möglich"

Fabian Barembruch

Pflegerischer Zentrumsleiter

"Ich habe immer die Möglichkeit, mich zu entwickeln und neue Ideen mit einzubringen"

Ina Loerch & Thiemo Bahr

Das jüngste Führungsduo bei AMEOS Nord

"Ich erinnere mich immer gern daran, wenn sich die PatientInnen für die Arbeit oder das Zuhören bei einem bedanken"

Lena Andreas

Einrichtungsleitung AMEOS Pflege Neustadt

"Ich bin eher zufällig auf die Psychiatrie aufmerksam geworden. Zu Beginn wollte ich in der klassischen Altenpflege tätig sein"

1 Klick, 100 % Informationen

Jobalarm aktivieren und auf dem Laufenden bleiben.

Seit 2002: Die AMEOS Gruppe in Zahlen

96 Einrichtungen    52 Standorte    10.000 Betten/Plätze    Über 15.000 Mitarbeitende    1.000 Auszubildende jährlich    200 Berufe    3 Länder (Deutschland, Österreich, Schweiz)    7 Mio. € für Fort-& Weiterbildung

Einblicke in die tägliche Arbeit bei AMEOS