AMEOS Seeklinikum Brunnen
AMEOS Gruppe
Werden auch Sie Teil der AMEOS Familie, es lohnt sich.
 
Sie kümmern sich gerne und engagiert um Menschen und sind leidenschaftlich bei der Sache? Dann sind Sie bei uns am richtigen Ort! Für das AMEOS Seeklinikum Brunnen suchen wir - per April 2023 oder nach Vereinbarung - eine/einen

Dipl. Sozialarbeiterin oder
Dipl. Sozialarbeiter 50%

Wir können Ihnen einiges bieten

Es erwartet Sie eine vielfältige und selbständige Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum. Mitarbeit in einem dynamischen interdisziplinären Team von Ärzten/-innen, Therapeuten/-innen, Pflegenden und Administration. Unser Arbeitsort Brunnen befindet sich in einer Umgebung mit hoher Lebensqualität und zahllosen Freizeitaktivitäten und ist von Luzern, Zug oder Zürich mit allen Verkehrsmitteln sehr gut erreichbar - sogar mit dem Schiff, wenn Sie mögen. Wir haben moderne und attraktive Arbeitsbedingungen mit 13. Monatslohn und vielen weiteren Vorteilen. Und ganz wichtig für uns: Wir fördern unsere Mitarbeitenden und pflegen ein Arbeitsklima, das von einem wertschätzenden Umgang untereinander geprägt ist.
 
Was Sie sonst noch erwartet, erfahren Sie hier:  www.ameos.ch/benefits

Sie können uns einiges bieten

  • Sie übernehmen Aufgaben in Absprache mit den fallführenden Therapeuten/-innen
  • Unter Einbezug des interdisziplinären Teams begleiten und unterstützen Sie unsere Patienten und Angehörigen im Rahmen der Behandlungsziele während des stationären Aufenthalts
  • Sie beraten unsere Patienten in sozialrechtlichen- und arbeitsrechtlichen Fragen und vermitteln zwischen Patient und Sozialpartnern
  • Sie begleiten die Austrittsplanung

Sie bringen einiges mit

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium in sozialer Arbeit (Uni, HFS, FH) oder eine gleichwertige Aus- und Weiterbildung mit ausgewiesener Berufserfahrung, idealerweise im Spitalumfeld
  • Sie sind dienstleistungsorientiert und sind verbindlich in der Kommunikation
  • Sie sind flexibel in der Arbeitsplanung und verfügen über eine strukturierte Arbeitsweise
  • Umfassende Kenntnisse des Schweizerischen Gesundheits- und Versicherungswesens setzen wir voraus
Detaillierte Auskünfte erteilt Ihnen gern der Leitende Psychologe, Herr Lars Pracejus, unter Tel. +41 (0)41 825 49 05 oder per E-Mail ars.pracejus@brunnen.ameos.ch,
 
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Bewerberportal.
www.ameos.ch/brunnen