AMEOS Gruppe
Gestalten Sie mit uns die Zukunft in Hildesheim!
Für das AMEOS Klinikum Hildesheim suchen wir zur Schulung und Untersützung ärztlicher und psychologischer Kolleginnen und Kollegen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Medizinische Fachkraft (m/w/d)/ Pflegefachkraft (m/w/d) als
Fallmanager (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit

Perspektive: Ein großer Gestaltungsspielraum, um mit Ihren innovativen Ideen und Impulsen Ihren Einsatzbereich sowie unser erfolgreich wachsendes Unternehmen voranzubringen.
Gemeinschaft: Ein multiprofessionelles und sehr engagiertes Team, welches Ihnen tatkräftig zur Seite steht und Zusammenarbeit in einer modernen zukunftsortiernten Klinik mit flachen Hierarchien.
Guter Start: Ein strukturiertes Einarbeitungskonzept sowie regelmäßige Feedbackgespräche.
Wissensfluss: Sowohl über interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten als auch bequem von zu Hause aus über unsere elektronische Fachbibliothek - bei uns lernt man nie aus!
Benefits: Attraktive Mitarbeitendeangebote bei über 250 Top-Marken sowie Maßnahmen zur Prävention und Förderung Ihrer Gesundheit (u.a. Hansefit, E-Bike-Leasing).

Ihre Aufgaben

  • Sicherstellung des Aufnahmestandards: Überprüfung und Weiterentwicklung der Checklisten, Präzisierungsarbeiten von Diagnosen sowie Therapieplanungen
  • Steuerung des Informationsflusses zwischen allen beteiligen Berufsgruppen
  • Sicherstellung des Einhaltens juristischer Rechtsgrundlagen
  • Versorgungsverlauf: Nachhaltung der Dokumentation, PPP-RL-Einstufungen, Fallreflexionen mit den entsprechenden Fallführenden, Zusammenarbeit mit dem Erlösmanagement
  • Entlassungsmanagement: Koordinierung der Entlassungsvorbereitung, Kommunikation mit den Betreuer/-innen sowie Angehörigen

Ihr Profil

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zur medizinischen Fachangestellten (m/w/d), zur Pflegefachkraft (m/w/d) oder einer vergleichbare Ausbildung wünschenswert
  • Berufserfahrung in einer verwaltenden Tätigkeit
  • Sicheres Auftreten, hohe Teamorientierung und Kommunikationsfähigkeit
  • Hoher Grad an Selbstverantwortung, konzeptionelle und betriebswirtschaftliche Denkweise sowie flexibler Umgang mit neuen und kurzfristigen Aufgabenstellungen
  • Strukturierte Arbeitsweise
Detaillierte Auskünfte erteilt Ihnen gern der Ärztliche Direktor, Herr Prof. Dr. Detlef Dietrich,
unter Tel. +49 (0)5121 103 250 oder per E-Mail unter detlef.dietrich@ameos.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Berücksichtigt werden nur vollständige Bewerbungen, die inkl. Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse über unser Online-Bewerberportal eingereicht werden.
Folge uns auf Instagram@ameos_gruppe