AMEOS Gruppe
Gestalten Sie mit uns die Zukunft in Bad Salzuflen!
Für das AMEOS Klinikum Bad Salzuflen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Leitung (m/w/d) Psychologie

in Vollzeit, unbefristet

Was wir Ihnen bieten

Perspektive: Ein großer Gestaltungsspielraum, um mit Ihren Ideen und Impulsen Ihren Einsatzbereich sowie unser erfolgreich wachsendes Unternehmen voranzubringen
Gemeinschaft: Ein multiprofessionelles und engagiertes Team, welches Ihnen tatkräftig zur Seite steht und Zusammenarbeit in einer modernen zukunftsortiernten Klinik mit flachen Hierarchien
Guter Start: Ein strukturiertes Einarbeitungskonzept sowie regelmäßige Feedbackgespräche
Wissensfluss: Sowohl über interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten als auch bequem von zu Hause aus über unsere elektronische Fachbibliothek - bei uns lernt man nie aus!
Benefits: Attraktive Mitarbeitendenangebote bei über 250 Top-Marken sowie Maßnahmen zur Prävention und Förderung Ihrer Gesundheit (u.a. FABEL-Service, Hansefit, E-Bike-Leasing).

Ihre Aufgaben

  • Fachliche Leitung und interne Supervision der psychologischen Abteilung
  • Organisatorische Verantwortung für die Psychologie
  • Einarbeitung und Betreuung unserer Psychotherapeuten (m/w/d) (in Ausbildung)
  • Sicherstellung und Weiterentwicklung des therapeutischen Angebots
  • Fachgerechte und bedarfsorientierte Weiterentwicklung der psychologischen Mitarbeitenden
  • Vertrauensvolle, teamorientierte und interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Kollegen (m/w/d)
  • Psychotherapeutische Behandlung unserer Patienten
  • Ansprechperson für Angehörige

Ihr Profil

  • Qualifikation als Psychologische Psychotherapeutin (m/w/d)
  • Motivierender Führungsstil und Freude am multidisziplinären Arbeiten
  • Berufserfahrung in Leitungsposition wünschenswert
  • Soziale Kompetenz und wertschätzende Grundhaltung, Organisationsgeschick
  • Motivation zur (Weiter-)Entwicklung eines Teams und Erarbeitung neuer Konzepte
  • Teamgeist sowie eigenständige Arbeitsweise und Bereitschaft zur Verantwortungsübernahme
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
Detaillierte Auskünfte erteilt Ihnen gern die stv. Krankenhausdirektorin,
Frau Sabrina Zientek, unter Tel. +49 (0)5222 188 103.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Berücksichtigt werden nur Bewerbungen, welche vollständig (inkl. Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) über unser Online-Bewerberportal eingereicht werden.
Folge uns auf Instagram@ameos_gruppe