AMEOS Gruppe
Gestalten Sie mit uns die Zukunft in Aschersleben!
Für AMEOS Ost suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Kooperationsmanager (m/w/d) für die Region AMEOS Ost

Ihre Vorteile

  • Ein zukunftssicherer Arbeitsplatz mit einem vielfältigen Aufgabengebiet in einem erfolgreich wachsenden Unternehmen
  • Freiräume für selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Ein Dienstfahrzeug und die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • Flexibles Arbeitszeitmodell zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Ein attraktives Gehalt/Vergütung
  • Zuschuss zum Fahrradleasing
  • Wertschätzung innovativer Ideen und Lösungsansätze
  • Ein prämiertes Mitarbeitende-werben-Mitarbeitende-Programm
  • Unsere AMEOS Mitarbeitenden Karte sowie umfangreiche Mitarbeitenden Angebote bei über 600 namenhaften Partnern (Benefits bspw. Reisen, Freizeit, Leben)
  • Präventionsprogramme aus dem betrieblichen Gesundheitsmanagement
  • Individuelle Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen (nach Katalog)

Ihre Aufgaben

  • Umsetzung und Weiterentwicklung eines systematischen Zuweisermanagements und Förderung einer proaktiven Zusammenarbeit mit den zuweisenden Arztpraxen in Sachsen-Anhalt
  • Gemeinsame Planung von Maßnahmen mit der Krankenhausleitung und dem Kommunikations- und Kooperationsteam zur Steigerung der Zuweiserzufriedenheit und der Beziehungsqualität
  • Eigenständige Organisation, Durchführung und Nachbereitung von Zuweiserbesuchen
  • Unterstützung bei der Optimierung der Prozesse rund um die Einweisung, Entlassung und Nachsorge von Patientinnen und Patienten
  • Organisation von Fachveranstaltungen und Weiterbildungen für Zuweisende und Entwicklung neuer Events für den Informationsaustausch
  • Generierung von neuen Kooperationspartnern/-modellen

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung und mehrjährige (Vertriebs-)Erfahrungen im Gesundheitswesen oder vergleichbar
  • Erfahrungen in der Kommunikation, im aktiven Vertrieb oder Marketing in der Gesundheitswirtschaft
  • Selbstverständlicher Umgang mit MS-Office
  • Bereitschaft, sich in fachspezifische Analysetools einzuarbeiten
  •  Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, Empathie und eine hohe Sozialkompetenz, Teamgeist und Kommunikationsstärke
  • Selbstständige, zielorientierte und kreative Arbeitsweise
Detaillierte Auskünfte erteilt Ihnen gern der Leiter Kommunikation und Kooperation AMEOS Ost,
Herr Marcus Geppert, unter Tel. +49(0)3473 97-1099 oder E-Mail marcus.geppert@ameos.de.


Werden auch Sie Teil der AMEOS Gruppe und arbeiten mit rund 17.000 Kollegen (m/w/d) in einer unserer zahlreichen Einrichtungen.

Wir erwarten Ihre Bewerbung bevorzugt über unser Online-Bewerberportal. Gern können Sie auch eine Kurzbewerbung an karriere@ameos.eu senden oder bei Rückfragen unser Recruiting Team unter 0176 300 55296 kontaktieren.       
Folge uns auf Instagram@ameos_gruppe