AMEOS Gruppe
Gestalten Sie mit uns die Zukunft in Bernburg!
Für das AMEOS Klinikum Bernburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

stellv. Leitenden Medizinisch-technischen Radiologieassistenten MTRA (m/w/d)

unbefristet

Ihre Vorteile

  • Vielfalt: Spannende Aufgaben mit einem großen Maß an Freiraum und die Möglichkeit zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung
  • Vision Zukunft: Mitwirkung an zukunftsorientierten Projekten
  • Gemeinschaft: Ein Miteinander auf Augenhöhe in einem motivierten und dynamischen Umfeld
  • Flexibilität: Vertrauensarbeitszeit und flexible Arbeitszeitmodelle
  • Machen dürfen: Die Möglichkeit, von Beginn an Verantwortung zu übernehmen
  • Entwicklungschancen: Sowohl interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten als auch bequem von Zuhause aus über unsere elektronische Fachbibliothek – bei uns lernt man nie aus!
  • Benefits: Attraktive Mitarbeitendenangebote bei über 250 Top Marken sowie Maßnahmen zur Prävention und Förderung Ihrer Gesundheit, z. B. Zuschuss Dienstrad-Leasing, Mitarbeitendenkarte, Mitarbeitende-werben-Mitarbeitende-Programm
  • Ein Attraktives Vergütungsangebot
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und/oder Kita Platz

Ihre Aufgaben

  • Vertretung der Leitung der Abteilung während der Abwesenheitszeiten
  • Mitarbeit im Aufbau des Bereiches „Interventionelle Neuroradiologie“ sowie Assistenz bei Eingriffen im CT und der DAS
  • Durchführung von Röntgen-, CT- und MRT-Untersuchungen
  • Überwachung der Einhaltung des Strahlenschutzes und der sachgerechten Handhabung von Geräten
  • Beaufsichtigung der Einhaltung gesetzlicher Vorgaben (StrlSchG, MedGV, MPG) sowie die Umsetzung von hausinternen Leitlinien und der QM- und Hygienevorgaben
  • Beteiligung am Bereitschaftsdienst
  • Übernahme der Bereiche Fort-, Aus- und Weiterbildung

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als MTRA mit Nachweis der aktuellen Fachkunde im Strahlenschutz
  • Dieses Angebot geht auch an jüngere Interessenten, welche ihren weiteren Karriereschritt mit uns gemeinsam planen und gehen möchten
  • Sehr gutes Organisationsvermögen, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Teamgeist und Sozialkompetenz
  • Eigenverantwortlichkeit und Einsatzbereitschaft
  • Erfahrungen in MRT, CT, DSA und konventionellen Verfahren
  • Angebot der internen und externen Weiterbildung und digitale Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Detaillierte Auskünfte erteilt Ihnen gern Frau Stefanie Burgahn, Leitung Medizinisch-technische Radiologie, unter Tel. +49 (0)3471 34 1506.

Werden auch Sie Teil der AMEOS Gruppe und arbeiten mit rund 17.000 Kollegen (m/w/d) in einer unserer zahlreichen Einrichtungen.

Wir erwarten Ihre Bewerbung bevorzugt über unser Online-Bewerberportal. Gern können Sie auch eine Kurzbewerbung an karriere@ameos.eu senden oder bei Rückfragen unser Recruiting Team unter 0176 300 55296 kontaktieren.
Folge uns auf Instagram@ameos_gruppe