AMEOS Gruppe
Gestalten Sie mit uns die Zukunft in Bad Salzuflen!
Für das AMEOS Klinikum Bad Salzuflen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Stellvertretende
Stationsleitung (m/w/d)

38,5 Std./Woche, unbefristet

Was wir Ihnen bieten

Perspektive: Ein großer Gestaltungsspielraum, mit der Gelegenheit, mit Ihren innovativen Ideen und Impulsen Ihren Einsatzbereich sowie unser erfolgreich wachsendes Unternehmen voranzubringen
Gemeinschaft: Ein multiprofessionelles und engagiertes Team, welches Ihnen tatkräftig zur Seite steht, und Zusammenarbeit in einer modernen zukunftsorientierten Klinik mit flachen Hierarchien
Guter Start: Ein strukturiertes Einarbeitungskonzept sowie regelmäßige Feedbackgespräche
Wissensfluss: Sowohl über interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten als auch bequem von zu Hause aus über unsere elektronische Fachbibliothek – bei uns lernt man nie aus
Benefits: Attraktive Mitarbeitendenangebote bei über 250 Top-Marken sowie Maßnahmen zur Prävention und Förderung Ihrer Gesundheit (u.a. Hansefit, E-Bike-Leasing)

Ihre Aufgaben

  • Sie stellen die bedarfsgerechte pflegerische Patientenversorgung in Ihrem Verantwortungsbereich sicher
  • Sie führen stellvertretend in Ihrem verantworteten Bereich die Mitarbeitenden im Pflegedienst team- und zielorientiert auf Basis eines kooperativen Führungsverständnisses
  • Sie entwickeln mit Ihrer Stationsleitung und Ihrem Team Konzepte in Abstimmung und Zusammenarbeit in enger und kooperativer Zusammenarbeit mit der Pflegedienstleitung
  • Sie übernehmen Verantwortung für gemeinsam vereinbarte Projekte
  • Sie arbeiten vertrauensvoll mit den Stationsleitungen, den Abteilungsleitungen, der Pflegedienstleitung und den Mitgliedern der Krankenhausleitung zusammen
  • Sie setzen strategische Zielvorgaben in Zusammenarbeit mit der Stationsleitung (mit Gestaltungsspielraum) in Ihrem gemeinsamen Verantwortungsbereich um

Ihr Profil

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege, Gesundheits- und Kinderkrankenpflege oder Altenpflege
  • Sie verfügen über Berufserfahrung in der psychiatrischen Pflege und Versorgung psychosozial belasteter Menschen
  • Sie bringen Organisations- und Koordinationsvermögen sowie Kooperationsbereitschaft mit anderen Berufsgruppen und Fachabteilungen mit
  • Sie überzeugen durch eine aufgeschlossene Grundhaltung gegenüber Veränderungsprozessen, die Fähigkeit zu motivieren, Durchsetzungsstärke, Eigeninitiative, selbstständiges und lösungsorientiertes Handeln, hohe Kommunikations- und Konfliktfähigkeit, Authentizität, Verlässlichkeit sowie dem Verständnis zur kooperierenden und berufsgruppenübergreifenden Zusammenarbeit
  • Sie sind bereit, sich durch regelmäßige Führungskräftetrainings und Maßnahmen weiter zu qualifizieren
Detaillierte Auskünfte erteilt Ihnen gern die Pflegedienstleitung, Anna Melina Sanio,
unter Tel. +49 (0) 5222 188 400 oder per E-Mail unter anna.sanio@ameos.de.

Werden auch Sie Teil der AMEOS Gruppe und arbeiten mit rund 17.000 Kollegen (m/w/d) in einer unserer zahlreichen Einrichtungen.

Gern erwarten wir Ihre Bewerbung, bevorzugt über unser Online-Bewerberportal. Nur vollständige Bewerbungen, inkl. Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, werden im weiteren Auswahlprozess berücksichtigt.
Folge uns auf Instagram@ameos_gruppe