AMEOS Gruppe
Gestalten Sie mit uns die Zukunft in Neustadt!

Pflegefachkräfte (m/w/d) für den Bereich Forensische Psychiatrie und Psychotherapie

Ihre Vorteile

  • Raum für Eigeninitiative und Kreativität sowie die Möglichkeit, neue Entwicklungen mitzugestalten
  • Eine konzeptionelle Einarbeitung durch erfahrene Kollegen
  • Mitarbeit in einem engagierten Team
  • Großzügige Förderung von Fort- und Weiterbildungen sowie eine individuelle Karriereplanung im Rahmen unseres Personalentwicklungskonzepts
  • Möglichkeiten sich an der konzeptionellen Weiterentwicklung der Einrichtungen aktiv zu beteiligen
  • Ein umfangreiches Angebot an Mitarbeitendenrabatten (Corporate Benefits)
  • Zuschuss zu den Kinderbetreuungskosten sowie eine kostenfreie Kindernotfallbetreuung
  • Kostenfreies Mitarbeitendenunterstützungsprogramm (pme Familienservice)
  • Möglichkeit, ein Fahrrad zu leasen (z.B. E-Bike)
  • Maßnahmen zur Prävention und Förderung Ihrer Gesundheit

Ihre Aufgaben

  • Erstellung individueller Pflegepläne nach dem Pflegeprozessmodell in Abstimmung mit dem Therapieplan
  • Durchführung von Vollzugs-, Behandlungs- und Aufsichtsaufgaben nach dem Maßregelvollzugsgesetz des Landes Schleswig-Holstein
  • Kontinuierliche Analyse zur Sicherung der Pflegequalität

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege oder Altenpflege
  • Berufserfahrung in der forensisch-psychiatrischen Arbeit wünschenswert
  • Fähigkeit zur Beziehungsarbeit sowie sicheres Verhältnis zu Distanz und Nähe
  • Bereitschaft zu flexiblen Einsätzen im Früh-, Spät- und Nachtdienst
  • Teamgeist, soziale Kompetenz sowie Stressresistenz
Detaillierte Auskünfte erteilt Ihnen gern die Leitung Pflegemanagement, Herr Wolfgang Regehl, unter Tel. +49 (0)4561 611-4851.

Werden auch Sie Teil der AMEOS Gruppe und arbeiten mit rund 17.000 Kollegen (m/w/d) in einer unserer zahlreichen Einrichtungen.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, vorzugsweise über unser Online-Bewerberportal.
Folge uns auf Instagram@ameos_gruppe