AMEOS Gruppe
Gestalten Sie mit uns die Zukunft in Bad Salzuflen!
Für das AMEOS Klinikum Bad Salzuflen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Chefarzt (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie

in Vollzeit, unbefristet

Was wir Ihnen bieten

Perspektive: Eine interessante Führungsaufgabe mit Gestaltungs- und Entscheidungsspielraum sowie persönlicher Weiterentwicklung durch Führungskräfteprogramme.
Wissenschaft: Die Möglichkeit, eine Lehrtätigkeit an der AMEOS eigenen Universität zu übernehmen sowie wissenschaftlich zu arbeiten (inkl. Promotion.)
Gemeinschaft: Kollegiale und familiäre Arbeit in einem motivierten Team.
Wissensfluss: Kostenübernahme von internen wie externen Fort- und Weiterbildungen sowie eine elektronische Fachbibliothek ermöglichen eine stetige Entwicklung nach neuesten Standards.
Benefits: Attraktive Mitarbeitendenangebote bei über 250 Top-Marken sowie Maßnahmen zur Prävention und Förderungen Ihrer Gesundheit (u.a. Hansefit, Eurorad).

Ihre Aufgaben

  • Sicherstellung und Weiterentwicklung der medizinischen Leistungserbringung, Patientenversorgung und therapeutischen Arbeit nach neuestem medizinischen Standard
  • Chefärztliche Leitung der Klinik unter Berücksichtigung von wirtschaftlichen Gesichtspunkten sowie aktive Steuerung/ Teilnahme an Projekten zur Weiterentwicklung der Klinikstrukturen
  • Führung und Weiterentwicklung der interdisziplinären Teams aus Ärztinnen und Ärzten, Pflegekräften und Funktionsdiensten unter Leistungs-, Motivations- und Fairnessaspekten sowie bereichsübergreifende Sicherstellung der Aus-/Weiterbildung mit dem Ziel der langfristigen Mitarbeitendenbindung
  • kollegiale Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen des Klinikums
  • Repräsentation der Klinik nach innen und außen sowie Pflege und Ausbau bestehender Kooperationen und Netzwerke

Ihr Profil

  • Sie sind Facharzt (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie
  • Nachgewiesene Kenntnisse und Erfahrungen im Qualitätsmanagement, Changemanagement, Projektmanagement, und Veränderungsprojekten
  • eine ausgeprägte strategische und unternehmerische Denkweise zeichnen Sie aus
  • Sehr gutes Verständnis für die Balance zwischen medizinischen und ökonomischen Fragestellungen
  • Freundlicher, respektvoller und wertschätzender Kommunikationsstil
  • Überzeugungs- und Durchsetzungskraft bei gleichzeitiger Fähigkeit zur Konfliktlösung, Kompromissfähigkeit
  • Analytische Fähigkeiten, systematische Problemstrukturierung und Lösungsfähigkeit, Entschlussfreudigkeit
  • Kritik- & Reflexionsfähigkeit, Offenheit für Veränderungen, Lernfähigkeit
Detaillierte Auskünfte erteilt Ihnen gern die stellvertretende Krankenhausdirektorin, Frau Sabrina Zientek, unter Tel. +49 (0)541 313-230.

Werden auch Sie Teil der AMEOS Gruppe und arbeiten mit rund 17.000 Kollegen (m/w/d) in einer unserer zahlreichen Einrichtungen.

Gern erwarten wir Ihre Bewerbung, bevorzugt über unser Online-Bewerberportal. Nur vollständige Bewerbungen, inkl. Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, werden im weiteren Auswahlprozess berücksichtigt.
Folge uns auf Instagram@ameos_gruppe