AMEOS Gruppe
Gestalten Sie mit uns die Zukunft in Haldensleben!
Für die AMEOS Pflege und Eingliederungseinrichtung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Einrichtungsleitung (m/w/d)

Ihre Vorteile

  • Vielfalt: Spannende Aufgaben mit einem großen Maß an Freiraum und die Möglichkeit zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung bei einer der größten Arbeitgeber in der Region
  • Vision Zukunft: Mitwirkung an zukunftsorientierten Projekten
  • Gemeinschaft: Ein Miteinander auf Augenhöhe in einem motivierten und dynamischen Umfeld
  • Flexibilität: Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Machen dürfen: Die Möglichkeit, von Beginn an Verantwortung zu übernehmen
  • Entwicklungschancen: Sowohl interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten als auch bequem von Zuhause aus über unsere elektronische Fachbibliothek – bei uns lernt man nie aus!
  • Wissensfluss: Kostenloser Zugang zu AMBOSS
  • Wertschätzung: Von innovativer Ideen und Lösungsansätze
  • Benefits: Attraktive Mitarbeitendenangebote bei über 250 Top-Marken sowie Maßnahmen zur Prävention und Förderung Ihrer Gesundheit, z.B. Zuschuss Dienstrad-Leasing, Mitarbeitendenkarte, Mitarbeitende-werben-Mitarbeitende Programm

Ihre Aufgaben

  • Leitung der zugeordneten Wohnbereiche und der entsprechenden Teams
  • Steuerung der operativen Prozesse im Rahmen der qualitativen und wirtschaftlichen Ziele
  • Ver­ant­wortung für das Personal­management, die wirtschaftliche Steuerung der Einrichtung, insbesondere in Form des Belegungsmanagements, sowie die Sicherstellung der Qualitäts­an­sprüche
  • Sicherstellung einer angemessenen Arbeitsorganisation unter Berücksichtigung der personellen Ressourcen
  • Teilnahme an Leitungskonferenzen und Qualitätszirkeln
  • Aktive Bewohnerakquise
  • Interne und externe Netzwerkarbeit

Ihr Profil

  • Sozialpädagoge/Sozialarbeiter/Pädagoge (m/w/d), ein Hochschulabschluss im Pflege- oder Gesundheitsmanagement oder vergleichbare Qualifikation
  • Führungserfahrung in der stationären Pflege, bevor­zugt als Pflegedienstleitung oder Ein­richtungs­leitung
  • Qualifikation zur Einrichtungsleitung sollte vorhanden sein gemäß §2 der Verordnung über personelle Anforderungen für stationäre Einrichtungen und betreute Wohngruppen nach dem Wohn- und Teilhabegesetz des Landes Sachsen-Anhalt (Wohn- und Teilhabegesetz-Personalverordnung-WTG-PersVO) vom 23. April 2019 ff.
  • Berufserfahrung im Bereich der Pflege SGB XI und im Bereich der Eingliederung SGB IX und SGB XII sind wünschenswert
  • Eine wertschätzende Grundhaltung sowie eine bewohnerorientierte Ausrichtung der Arbeit
  • Verbindliches Auf­treten und ver­ant­wort­liches Handeln
  • Ausgeprägte Sozialkompetenz und Kommunikationsstärke
Detaillierte Auskünfte erteilt Ihnen gern der Krankenhausdirektor,
Paul Beilke, unter Tel. +49 3904 474 105.

Werden auch Sie Teil der AMEOS Gruppe und arbeiten mit rund 17.000 Kollegen (m/w/d) in einer unserer zahlreichen Einrichtungen.

Wir erwarten Ihre Bewerbung bevorzugt über unser Online-Bewerberportal. Gern können Sie auch eine Kurzbewerbung an karriere@ameos.eu senden oder bei Rückfragen unser Recruiting Team unter +49 (0)176 300 55296 kontaktieren.
Folge uns auf Instagram@ameos_gruppe