AMEOS Gruppe
Gestalten Sie mit uns die Zukunft in Alfeld!
Für das AMEOS Klinikum Alfeld suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Sozialpädagogen (m/w/d) für den Qualifizierten Entzug

in Voll- oder Teilzeit, unbefristet

Wir bieten Ihnen

Vielfalt: Eine abwechslungsreiche, selbstständige und verantwortungsvolle Tätigkeit, bei der Sie aktiv mitgestalten können.
Balance: Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten.  
Gemeinschaft: Ein tolles Arbeitsklima in einem starken, multiprofessionellen Team sowie regelmäßige externe Supervision.  
Guter Start: Eine engmaschige und persönliche Einarbeitung.   
Wissensfluss: Sowohl über interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten als auch bequem von Zuhause aus über unsere elektronische Fachbibliothek – bei uns lernt man nie aus!
Benefits: Attraktive Mitarbeiterangebote bei über 250 Top Marken sowie Maßnahmen zur Prävention und Förderung Ihrer Gesundheit (u.a. Hansefit, Eurorad).

Ihre Aufgaben

  • gemeindenahe, sozialpsychiatrische Arbeit im multiprofessionellen Team
  • Durchführung der Einzelfallhilfe und Gruppenarbeit
  • Zusammenarbeit mit externen Kooperationspartnern im Sozialpsychiatrischen Verbund
  • Umsetzung der hausinternen Standards und Leitlinien
  • Therapeutische Einzel- Gruppenarbeit
  • Ergänzende, therapeutische Angebote, wie Akupunktur, psychoenergetisch Methoden

Ihr Profil

  • Sozialpädagog*in mit staatlicher Anerkennung, idealerweise eine abgeschlossene bzw. fortgeschrittene VDR ( Deutsche Rentenversicherung, Krankenkassen) anerkannte suchttherapeutische Zusatzausbildung- bzw. Interesse eine solche Weiterbildung zu absolvieren
  • Sozialkompetenz, Gesprächsführungskompetenz, Belastbarkeit, Innovationsfreude und Flexibilität
  • Gute Kenntnisse in der Sozialgesetzgebung
  • Fähigkeit zu selbstständigem und eigenverantwortlichem Arbeiten
  • Interesse an der Weiterentwicklung des sozialarbeiterischen Angebotes
  • Führerschein Klasse B
Detaillierte Auskünfte erteilt Ihnen gern der Ärztliche Direktor, Herr Dr. Heinrich Rudolf Kosiek, unter Tel. +49 (0)5181 707 201.

Werden auch Sie Teil der AMEOS Gruppe und arbeiten mit 15.700 Kollegen (m/w/d) in einer unserer zahlreichen Einrichtungen.

Gern erwarten wir Ihre Bewerbung, bevorzugt über unser Online-Bewerberportal. Nur vollständige Bewerbungen, inkl. Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, werden im weiteren Auswahlprozess berücksichtigt.
Folge uns auf Instagram@ameos_gruppe