AMEOS Gruppe
Gestalten Sie mit uns die Zukunft in Neuburg an der Donau!
Für das AMEOS Klinikum St. Elisabeth Neuburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Bilanzbuchhalter (m/w/d)

Ihre Vorteile

  • Vielfalt: Spannende Aufgaben mit einem großen Maß an Freiraum und die Möglichkeit zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung
  • Vision Zukunft: Mitwirkung an zukunftsorientierten Projekten
  • Gemeinschaft: Ein Miteinander auf Augenhöhe in einem motivierten und dynamischen Umfeld
  • Flexibilität: Vertrauensarbeitszeit und flexible Arbeitszeitmodelle
  • Machen dürfen: Die Möglichkeit, von Beginn an Verantwortung zu übernehmen
  • Entwicklungschancen: Sowohl interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten als auch bequem von Zuhause aus über unsere elektronische Fachbibliothek - bei uns lernt man nie aus!
  • Wertschätzung: Von innovativer Ideen und Lösungsansätze
  • Benefits: Attraktive Mitarbeitendenangebote bei über 250 Top Marken sowie Maßnahmen zur Prävention und Förderung Ihrer Gesundheit, z.B. Dienstrad-Leasing, Mitarbeitende-werben-Mitarbeitende-Programm   

Ihre Aufgaben

  • Eigenverantwortliche Erstellung der Jahresabschlüsse für einen oder mehrere Standorte nach HGB und IFRS inkl. legaler Konsolidierung sowie der Monatsabschlüsse für einen oder mehrere Standorte inkl. der Management-Konsolidierung (Intercompany-Buchungen) und Abstimmung von Bilanzkonten
  • Monatliche Bilanzanalyse mit der Kommentierung von Abweichungen im Cashflow
  • Bearbeitung von Steuerthemen für einen oder mehrere Standorte
  • Abwicklung der Anlagenbuchhaltung und Investitionscontrollings
  • Verantwortung für Planung und Forecast für einen oder mehrere Standorte

Ihr Profil

  • Betriebswirtschaftliches Studium, idealerweise mit Schwerpunkt Accounting, oder Bilanzbuchhalter (m/w/d) mit entsprechender Erfahrung
  • Mehrjährige Berufspraxis, idealerweise im Gesundheitswesen
  • Fundierte Kenntnisse im Bilanzierungsrecht nach HGB und IFRS sowie Kenntnisse im Steuerrecht
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Sozialkompetenz
  • Analytisches Denkvermögen und strukturierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit sowie ein hohes Maß an Engagement und Flexibilität
  • Routinierter Umgang mit MS Office und vertiefte Kenntnisse in SAP FI oder in vergleichbaren Systemen
Detaillierte Auskünfte erteilt Ihnen gern die Leitung der Finanzen, Frau Claudia Seegert, unter der Tel.Nr.: +49 5121 103-403.

Werden auch Sie Teil der AMEOS Gruppe und arbeiten mit rund 17.000 Kollegen (m/w/d) in einer unserer zahlreichen Einrichtungen.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, vorzugsweise über unser Online-Bewerberportal.
Folge uns auf Instagram@ameos_gruppe