AMEOS Gruppe
Gestalten Sie mit uns die Zukunft in Osnabrück!
Das AMEOS Klinikum Osnabrück ist eine Fachklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin und steht als regionales Zentrum für psychische Gesundheit allen Menschen mit seelischen Krankheiten und Störungen offen.

Wir suchen zum 01.09.2022 eine

Funktionsbereichsassistenz (m/w/d) für das suchtmedizinische Zentrum

unbefristet, Voll- oder Teilzeit

Was wir Ihnen bieten

Gemeinschaft: Mitarbeit in einem offenen, motivierten, sowie qualifizierten und multiprofessionellen Team, welches sich bereits auf Zuwachs freut.
Flexibilität: Flexible Arbeitszeiten sowie Kinder-Ferienbetreuung als auch Kinder-Notfallbetreuung runden Ihren Arbeitsalltag ab.
Wissensfluss: Interne Fort- als auch externe Weiterbildungsmöglichkeiten, auch bequem von zu Hause aus, über unsere elektronische Fachliteraturbibliothek - bei uns lernt man nie aus. 
Benefits: Attraktive Mitarbeitendenangebote bei Top Marken sowie Maßnahmen zur Prävention und Förderung Ihrer Gesundheit (u.a. Hansefit, E-Bike-Leasing).

Ihre Aufgaben

  • Durchführung des Aufnahmemanagements inkl. Kommunikation mit den einweisenden Stellen
  • Durchführung der Aufnahme- und Ambulanzkontakte mit Patient*innen und Angehörigen
  • Administrative Aufgaben im Rahmen des Aufnahme-, Behandlungs- und Entlassungsprozesses
  • Durchführung von Blutentnahmen
  • Durchführung, Überprüfung und Sicherstellung der Vollständigkeit der Patientenakten
  • Regelmäßige Teilnahme an Besprechungen der Stationen und des Teams der Funktionsbereichsassistent*innen
  • Organisation der betrieblichen Abläufe und Prozesse unter Beachtung der Qualitätsanforderungen
  • Loyale und multiprofessionelle Zusammenarbeit mit den Teams der Stationen, der suchtmedizinischen Tagesklinik und der Institutsambulanz
  • Loyale Zusammenarbeit mit den Leitungspersonen und der dualen Leitung des Bereiches

Ihr Profil

  • Eine abgeschlossene 3-jährige Ausbildung als Medizinische Fachkraft oder in der Gesundheits- und (Kinder)Krankenpflege
  • Ein hohes Maß an sozialer Kompetenz, Teamfähigkeit, Verlässlichkeit und ein der Funktion der Stelle entsprechendes Engagement 
  • Freundlich-zugewandtes und professionelles Auftreten gegenüber Patient*innen, deren Angehörigen/Bezugspersonen und Vertreter*innen anderer Einrichtungen 
  • Organisatorische Fähigkeiten (Zeitmanagement, Terminkoordinierung etc.), Belastbarkeit, Flexibilität, Kooperationsbereitschaft sowie Koordinationsvermögen, auch in der Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen und Mitarbeitenden kooperierender Einrichtungen
  • Betriebswirtschaftliche Denk- und Handlungsweisen
Detaillierte Auskünfte erteilt Ihnen gern die Leitung der Funktionsbereichsassistenz, Frau Sabrina Gülker, unter Tel. +49 (0)541 313 89505 oder die Pflegedienstleitung SMZ, Frau Saskia Hinnenkamp, unter Tel. +49 (0 541 313 304. 

Werden auch Sie Teil der AMEOS Gruppe und arbeiten mit rund 17.000 Kollegen (m/w/d) in einer unserer zahlreichen Einrichtungen.

Gern erwarten wir Ihre Bewerbung, bevorzugt über unser Online-Bewerberportal. Nur vollständige Bewerbungen, inkl. Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, werden im weiteren Auswahlprozess berücksichtigt.
Folge uns auf Instagram@ameos_gruppe